Novembersonne

. . . kann noch schön warm sein, das haben wir für einen Spaziergang ausgenutzt.

Allerdings meinte der Herr Hund dann, er müsste in dem Rapsacker Mäuse suchen und sich wälzen und hat sich immer weiter entfernt. Ein schöner Hintern kann auch entzücken.  Auf Rufen und Pfeifen war er heute wieder mal stocktaub.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Aber selber schuld, nachher musste er noch länger draussen bleiben, denn so war er nicht mehr „salonfähig“  😉

Eine Antwort zu “Novembersonne”

  1. Hello from Russian appenzellers! What a nice field for running:)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s