Kurzbesuch bei Anni

Auf der Durchreise haben wir Anni besucht und eine Pause von der langen Autofahrt eingelegt.

Die beiden haben im Garten getobt. Mit von der Partie waren unsere Wachtelwelpen und die Entlebucherin Emy. Die grossen Wachtelinen warteten so lange im Auto.

Hinterher war der Bub so geschafft, dass er nicht mehr ins Auto einsteigen wollte. Er hat sich aber dann doch überreden lassen, denn wir wollten noch im hellen zu Hause ankommen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s