Schwerhörig

So langsam kommen die Alterserscheinungen – es ist nicht mehr zu übersehen.

Bis zu seinem 11. Geburtstag war uns eigentlich nichts aufgefallen.

Aber danach fing es langsam an. Irgendwann fiel uns auf, dass er morgens garnicht das Postauto verbellte, auch wenn es Pakete gab und der Fahrer hupte. Wir achteten darauf und bemerkten, dass er das Postauto wohl nicht mehr kommen hört, wenn er in der Wohnung ist. Manchmal bellt er erst, nachdem Uleika angeschlagen hat.

Wenn er das Postauto kommen sieht, tobt er wie gewohnt.

Im Juni war er mal mit im Hof, aber schon um die Ecke, als das Postauto kam. Er hat es einfach nicht mitbekommen. Früher wäre ihm das nie entgangen.

Und heute lag er drin, die Haustür war offen und obwohl alle andern, besonders die Kleinen, den Postler verbellt haben, hat er es nicht registriert. Sicher nervt ihn das Gebelle der wilden Meute öfter, dass er garnicht reagiert hat.

Ja, irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo man sagen kann,

mein Hund wird alt    

Alters-Schwerhörigkeit kommt bei Hunden öfter vor. Hat auch seine Vorteile, wenn er nicht alles hört 😉

Aber solange sonst nichts ist, kein Grund zur Besorgnis.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s